Band spielt Blues, Ragtime und Swing

Die Gruppe Greentown gastiert am 5. August im Rathausinnenhof

voN domiNiK FliNKerT lANGeNhAGeN

Sechs Vollblutmusiker aus Ljubljana (Slowenien) kommen nach Langenhagen. Im bandeigenen Sound spielen die Mitglieder der Greentown Jazz Band am Sonntag, 5. August, von 11 bis 14 Uhr Lieder im Rathausinnenhof, Marktplatz 1. Das wie immer kostenlose Konzert ist Teil der Veranstaltungsreihe umsonst & draußen des Langenhagener Vereins Cultour & Co und wird erstmals von der Stadt gesponsert – es ist ein Geschenk an den Verein anlässlich des 700- jährigen Bestehens von Langenhagen. Zum Repertoire der Band gehören Ragtime, Dixieland, Blues und Swing. Sie überzeugt mit ihrer stilistischen Vielfalt: Fließend ist das Zusammenspiel, der Sound unverwechselbar. Darum steht die Band immer unter dem Motto „Wir spielen keine Noten, wir spielen Musik“ auf der Bühne. Tolle Improvisationen und hochkarätige Soli sind fester Bestandteil der Auftritte auf verschiedenen Kontinenten. Den Klarinettisten Bodo Bucar stufen Experten aus der Jazz-Szene als Ausnahmemusiker ein. Weitere Mitglieder der Band sind Dominik Krajncan, Salih Sadikovic, Balz Jurevic, Peter Hudobivnik und Materz. Die Band tritt seit 1982 in Amerika und Europa auf und ist Dauergast bei den re

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *